Anmeldung der Eheschliessung Lebenspartnerschaft

Wipperfuerth_88_01

Foto: Alexia Lüers Anmeldung der Eheschließung/ Lebenspartnerschaft Das Brautpaar hat die beabsichtigte Eheschließung persönlich bei dem Standsamt anzumelden, in dessen Stadt / Gemeinde einer der Eheschließenden seinen Wohnsitz hat. Welche Unterlagen sind vorzulegen? Beide deutsche Staatsangehörige, noch nie verheiratet gewesen: Sind beide deutsche Staatsangehörige, waren noch nicht verheiratet und wohnen in Wipperfürth, sind jeweils eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch und der Personalausweis vorzulegen. Hat das Brautpaar schon ein gemeinsames Kind, ist eine Geburtsurkunde des Kindes mitzubringen. Beide deutsche Staatsangehörige, schon verheiratet gewesen: QQ beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch (vom Standesamt des Geburtsortes) QQ Aufenthaltsbescheinigung zur Eheschließung vom Einwohnermeldeamt (falls nicht in Wipperfürth gemeldet) QQ Personalausweis oder Reisepass QQ beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister oder Eheurkunde der früheren Ehe, ausgestellt vom Standesamt der Eheschließung QQ Scheidungsurteil(e) bzw. Sterbeurkunden des/der früheren Ehegatten QQ Geburtsurkunden gemeinsamer Kinder Unterlagen zur Anmeldung der Eheschließung bei Auslandsbeteiligung: QQ Geburtsurkunde (international oder mit Übersetzung, falls im Ausland geboren) oder QQ beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister (falls in Deutschland geboren) QQ Aufenthaltsbescheinigung zur Eheschließung, ausgestellt vom Einwohnermeldeamt des Wohnortes (falls nicht in Wipperfürth gemeldet) QQ Heimatreisepass QQ Ehefähigkeitszeugnis (ausgestellt von der zuständigen Behörde des Heimat-Staates). Stellt der Heimatstaat kein Ehefähigkeitszeugnis aus, kann Befreiung durch das zuständige Oberlandesgericht erteilt werden (Antrag erfolgt über das Standesamt). QQ bei Geschiedenen – siehe Unterlagen „schon verheiratet gewesen“ und falls QQ Ausländer, zusätzliche Unterlagen nach Vorschriften des jeweiligen Landes Grundsätzlich muss die Anmeldung der Eheschließung von beiden Eheschließenden persönlich erfolgen. Sollte es Ihnen zeitlich nicht möglich sein, gemeinsam zur 8


Wipperfuerth_88_01
To see the actual publication please follow the link above